Ein Atrium im Mittelpunkt

Neutrebbin (MOZ) An der Oderbruch-Oberschule werden in den kommenden Jahren mehr Schüler erwartet. Der Platz reicht dann nicht aus. Bauliche Veränderungen sind notwendig. Ein Planungsbüro stellte im Amtsausschuss jetzt einen Vorentwurf vor, wie die Schule einmal aussehen könnte.

Neubau vor der Turnhalle favorisiert

Neutrebbin (MOZ) Die anstehenden Baumaßnahmen in der Oderbruch-Oberschule Neutrebbin haben die Mitglieder des Amtsausschusses vor ihrer Sitzung am Dienstag beschäftigt. Bei einem Rundgang mit Gabriela Fietze, der kommissarischen Schulleiterin der Bildungseinrichtung, konnten sich die Abgeordneten einen Eindruck von den Räumlichkeiten