Kooperation mit Bogdaniec vertieft

 

Polnische Lehrer zu Gast in Neutrebbin

 

Besuch von Kollegen der polnischen Partnerschule in Bogdaniec

Wollen enger zusammenarbeiten: Lehrer der Oberschule Neutrebbin und aus dem polnischen Bogdaniec. Foto: Schule

Neutrebbin (MOZ). Eine Gruppe polnischer Lehrkräfte der Partnerschule aus Bogdaniec unter der Leitung der Direktorin Frau Malgorzata Reks folgte der Einladung, um die Zusammenarbeit der Partnerschulen der deutsch-polnischen Bildungskooperation zu intensivieren. Nach dem herzlichen Empfang der polnischen Gäste durch den Amtsdirektor Karsten Birkholz und Bau- und Ordnungsamtsleiter Helge Suhr wurden die geplante bauliche Erweiterung der Schule und die damit verbundenen Bildungsangebote thematisiert. Bürgermeister Werner Mielenz leitete eine zielgerichtete Besichtigung des Neutrebbiner Ortskerns, welche den polnischen Lehrkräften besonders vor dem Hintergrund der zahlreichen Präsenz von lebhaften Kindern und Jugendlichen der Kita, Grundschule sowie Oberschule positiv in Erinnerung verblieb.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen lernten die polnischen Gäste bei liebevoll eingedeckter Kaffeetafel ihre deutschen Kollegen kennen. In konstruktiver  Gesprächsrunde unter Mitwirkung der Landtagsabgeordneten Simona Koß (SPD) wurden gemeinsame Vorhaben dieses Kalenderjahres konkretisiert, die eine spannende, überraschende und vielseitige Verwirklichung erwarten lassen. Simona Koß wird selbst aktive Unterstützung bei der Organisation eines deutsch-polnischen Theater- und Musicalprojektes unter Einbezug von Schülern aus Flüchtlingsfamilien leisten.

Die Zusammenkunft war geprägt von einer entspannten, inspirierenden und herzlichen Atmosphäre, die Vorfreude auf die weitere Gemeinschaftsarbeit erweckte. Diese Motivation ist die Grundlage für eine produktive Zukunft der deutsch-polnischen Bildungskooperation, die durch das gemeinsame Agieren der Verantwortlichen aus den Bereichen der Bildung, Politik und Verwaltung mit Leben erfüllt wird. Im Mittelpunkt der Kooperation stehen die Kinder und Jugendlichen dies- und jenseits der Oder.

Doreen Kind
komm. Schulleiterin
Oderbruch-Oberschule Neutrebbin

Kooperation mit Bogdaniec vertieft