Neutrebbiner Schule ist Sternpate

Neutrebbin (MOZ) Die Oderbruch-Oberschule ist seit wenigen Tagen Sternpate. Unter dem Motto „Den Sternen entgegen“ beschäftigten sich in der vergangenen Woche Projektgruppen auf verschiedene Weise mit den Sternen.

Höhepunkt für zwei Gruppen war der Besuch eines buddhistischen Mönchs, der den Kindern erklärte, wie der Buddhismus das Universum sieht.
Bei der Präsentation der Ergebnisse der Projektwoche in der Turnhalle unserer Schule überraschte Schulleiterin Undine Finn Schüler und Gäste aus der Gemeinde sowie dem Amt Barnim-Oderbruch. Und zwar mit einer zur Projektwoche passenden Neuigkeit.
„Sie hat in der Sternwarte Cottbus den Stern PSI Tauri aus dem Sternbild Stier käuflich erworben. Das heißt, wir sind jetzt Pate dieses Sterns“, so Anita Böckenheuer von der schule. „Jeder Schüler, Lehrer und Angestellte unserer Schule erhielt ein laminiertes Zertifikat. Damit kann er jederzeit diese Patenschaft nachweisen.“

13.05.2008 17:52 UHR

Neutrebbiner Schule ist Sternpate