Schulsportfest des Oberschulteils am Schulzentrum Neutrebbin

 

 Am Freitag, den 3. Juni 2022, konnte nach zwei Jahren „Corona Pause“ endlich wieder ein Schulsportfest der 7. – 10. Klassen im Leichtathletik Dreikampf in Neutrebbin stattfinden.

Bach der Eröffnung durch die Schulleiterin Frau Kind und dem anschließenden synchronen Erwärmungsprogramm aller Klassen im Reißverschluss-System unter Anleitung von Herrn Flaig konnte das Sportfest beginnen.

Traditionell messen die Schüler und Schülerinnen ihre Kräfte im Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen und Schlagballweitwurf.

Das Wetter spielte an diesem Tag hervorragend mit. Für stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgte DJ „Mister Luftgitarre“ Herr Pohl. Für das leibliche Wohl sorgten der Sportverein Hertha Neutrebbin (Getränke und Bockwurst) und die Klasse 7/1 (Kuchen). Und nicht zuletzt durch ihre gezeigten Leistungen trugen unsere Schüler und Schülerinnen dazu bei, dass der Tag ein voller Erfolg wurde.

Sportfest_03.06.2022_Siegerinnen_JST7_HP

Siegerinnen JST 7: Platz 1: Alexa Wartenberg (7/1), Platz 2: Maya Marie Franke (7/2), Platz 3: Vanessa Nichtern (7/2) Foto: Isabel Kuckuk

Ein großes Dankeschön geht auch an alle beteiligten Lehrkräfte, die als Kampfrichter, im Organisationsbüro oder für die Herstellung der Urkunden und Medaillen im Einsatz waren.

Sportfest_SZ_Neutrebbin_Oberstufe_03.06.2022-fleißige_Helfer_HP

v.l.n.r.: Maria Bestritzki (Urkunden), Peter Flaig (Organisator), Susann Persiel (Medaillen) und Torsten Pohl (Musik) Foto: Isabel Kuckuk

Peter Flaig, Sportlehrer
Schulzentrum „Am Friedensplatz“ Neutrebbin

 

 

Schulsportfest des Oberschulteils am Schulzentrum Neutrebbin