Schülerfirma-Auftritt vor großem Publikum

Neutrebbin (MOZ) . Rappelvoll war am Sonnabendvormittag die Neutrebbiner Schulturnhalle, in der die Schülerfirma der Oderbruch-Oberschule ein eigenständig auf die Beine gestelltes Programm präsentierte. Was einerseits für die Gäste unterhaltsam war, war andererseits auch erholsam nach einem Marsch durch die Schulräume mit ihren zahlreichen Mitmachangeboten. Den übrigens unternahmen nicht nur Eltern und ihre Kinder, die überlegen, sich für einen Besuch dieser Schule zu entscheiden, sondern auch viele ehemalige Schüler. Sie waren eingeladen zu schauen, wie sich die Oberschule in den vergangenen Monaten entwickelt hat. Manch einer nutzte die Gelegenheit zum Kauf eines von Zehntklässlern produzierten Schulkalenders. Andere schauten in den Fachkabinetten vorbei. Dort lockten Experimente zum Mitmachen oder Laptops zum Spielen oder zu einem Ausflug ins Internet.

11.02.2008 08:57 UHR

Schülerfirma-Auftritt vor großem Publikum