Vorlesewettbewerb an der Oderbruch-Oberschule Neutrebbin

Unserer Tradition folgend ermittelten wir auch in diesem Schuljahr die besten Leser/innen unserer Schule. Aus allen Klassenstufen waren Schüler und Schülerinnen angetreten, um sich im Vorlesen zu messen. In ihren selbst gewählten Büchern ging es um Liebe, Trauer, Abenteuer, Humor, Fantasie und Freundschaft. Interessant und spannend waren sie alle. Lina Witulski aus der Klasse 10a las sogar aus einem englischsprachigen Buch. Die Konkurrenz war also groß. Während man sich im ersten Teil des Wettbewerbs auf einen Text vorbereiten konnte, war im zweiten Teil ein fremder Text zu lesen. Auch diese Herausforderung wurde mit Bravour gemeistert. Für die Jury war die Auswertung nicht einfach. Oft trennte nur ein einziger Punkt die Mitstreiter von der nächst höheren Platzierung.

Die ersten Plätze belegten: Jean-Pierre de Jeu (Klassenstufe 7), Robert Lampert (Klassenstufe 8), Cynthia Bretschneider (Klassenstufe 9) und Lina Witulski (Klassenstufe 10). Sie erhielten für ihre Leistungen jeweils einen Büchergutschein in Höhe von 15,- Euro. Gesponsert wurden diese von Frau Jutta Lieske, Herrn Doktor Lothar Wesolek, Frau Sonja Woiwode und Frau Karin Wanke. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Die zweiten Plätze belegten: Anija Kalwa (Kl. 7), Nadine Beyer (Kl. 8), Jasmin Fröhlich und Henriette Koch (Kl. 9) und Max Glienicke (Kl. 10).

Die dritten Plätze gingen an: Elisa Hermann (Kl. 9), Marcel Kraatz und Emily Biebermann (Kl. 10).

Sie alle erhielten Buchpreise. Ein ganz besonderes Dankeschön möchten wir an unsere Schulleiterin Frau Wilhelm sowie an die Autorin Frau Sabine Bürger richten, die uns tatkräftig in der Jury unterstützten.

 

Karin Wanke

Deutschlehrerin

 

Ganzseitiges_Foto_3-001 1

Die Erstplatzierten: Jean-Pierre de Jeu (Klassenstufe 7), Lina Witulski (Klassenstufe 10) Robert Lampert (Klassenstufe 8) und Cynthia Bretschneider (Klassenstufe 9)

Ganzseitiges_Foto-001 1

Alle Teilnehmer des Vorlesewettbewerbes

 

Vorlesewettbewerb an der Oderbruch-Oberschule Neutrebbin